Wohnanalge Jenfeld Diese Seite drucken! Diese Seite weiterempfehlen!
Fassadensanierung

Information


Bauherr:
Eigentümergemein-
schaft Görlitzerstraße

Bauzeit:
April 1999 bis
Oktober 1999

Sanierungsvolumen:
ca. 2.800 qm Fläche

  pic_fassandenbau.jpg
 
Görlitzerstraße Hamburg
Wohnanlage Jenfeld (81 Wohneinheiten)
 

Die Wohnanlage Jenfeld wurde in herkömmlicher Bauweise, zweischaliges Mauerwerk, erstellt. Für die Schaffung von Außenflächen wurde für jede Wohneinheit ein Balkon erstellt. Die Wohnanlage besteht aus 81 Einheiten.

Die Fassadenteile bestehen aus einem Ziegelmauerwerk, was im Zuge der Betonsanierungsarbeiten gleichfalls saniert wurde. Die Stahlbetonbalkone und die Betonbänder wurden gemäß der uns zur Verfügung gestellten Ausschreibung instandgesetzt. Hierbei wurde die Altbeschichtung der Balkone aus Triflex entfernt. Anschließend bekamen die Balkone eine Ausgleichsspachtelung und danach eine neue Polyurethanharzbeschichtung. Die Unterseiten der Balkone wurden durch eine Betoninstandsetzung und einer anschließenden Schutzbeschichtung saniert. Hierbei wurden neue Tropfkanten an die Unterseiten der Balkone montiert. Die fehlenden Tropfkanten waren hier ausschlaggebend für den erheblichen Schaden am Objekt. Die Sanierungsmaßnahme wurde bei kontinuierlicher Nutzung der Wohnungen ausgeführt.

 
< zurück  |  weiter >

Newsletter
Newsletter bestellen:
  Im HTML-Format?